CCR Rebreather Diver Air

Du wirst auf das selbstständige Tauchen mit einem vollgeschlossenen Kreislaufgerät trainiert. Du tauchst innerhalb der Nullzeit und bis 40 m und verwendest Luft als Verdünnungsgas sowie reinen Sauerstoff und eine Stage mit 32 % Nitrox. Ein Grossteil der praktischen und theoretischen Ausbildung bei vollgeschlossenen Rebreathern ist gleich, die speziellen Details der einzelnen Rebreather werden abhängig der Vorgaben der Hersteller ausgebildet.

 

Voraussetzungen für den Tauchkurs

Ausrüstung

Eigener Rebreather, Ausrüstung in tadellosem Zustand sowie Ersatzmaske, Hauptlampe (1,5h Brenndauer), Backup Lampe (1,5h Brenndauer), Wetnotes, Kompass, Messer, orange und gelbe Boje mit Spool, Backup Computer, 1 komplette Stage 32 % Nitrox.

Brevetierung

CMAS, IANTD, TDI

Für Tauchkurs anmelden

JJ-CCR: Zusammenbau eines Rebreathers